Drei Generationen

Danke für Spenden!

Für mich heisst es, Abschied zu nehmen. Mein Einsatz im Geburtshaus Yach’il Antzetic ist leider bereits zu Ende. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an meine Freunde und meine Familie, die sich für die Arbeit vom Yach’il Antzetic interessieren und spontan gespendet haben.


Dem Geburtshaus Yach’il Antzetic konnte ich 7’500.- Pesos überreichen, was ungefähr 500.- Schweizer Franken entspricht. Die Arbeit der autonomen Klinik in der Nähe von San Cristóbal durfte ich mit 1’500.- Pesos unterstützen (ca. 100.- Schweizer Franken).

Nochmals ganz herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern!

Wir wünschen allen einen glücklichen Start ins neue Jahr.

Das Team des Geburtshauses mit Kindern und Freunden, anlässlich der Weihnachtsfeier.
Das Team des Geburtshauses mit Kindern und Freunden, anlässlich der Weihnachtsfeier.

Kommentar verfassen